Projekt

Herkunft des Namens „Orgeli“

Orgelbau Kuhn AG an der Seestrasse 141 in Männedorf
Orgelbau Kuhn AG an der Seestrasse 141 in Männedorf

Die alteingesessene Männedörfler Bevölkerung nennt die Orgelbaufirma liebevoll „d’Orgeli“. Die Überbauung „Orgeli“ wird – obwohl am Schönauweg gelegen – direkt von der Seestrasse her erschlossen, wie das 2009 im privaten Gestaltungsplan Orgelbau Kuhn AG festgelegt wurde. Das Erschliessungssträsschen von der Seestrasse zur Überbauung wurde vom Gemeinderat Männedorf als „Orgeli-Weg“ benannt.